Donnerstag, 23. Januar 2014

In Vorbereitung: Ödbruch



Eckhard Lietz, der Autor des in diesem Verlag erschienenen Romans INSOLVENZ, hat seinen vierten Roman vollendet. Die Bewohner des beschaulichen Dorfes Ödbruch sollen ihren Heimatort verlassen. Schuld daran ist die geplante Ausweitung des Braunkohle-Tagebaus. Dieser ist mit rigorosen Eingriffen in die Natur verbunden und führt zu enormen Umweltzerstörungen. Als die Ödbrucher die Bedrohung in ihrem ganzen Ausmaß erkannt haben, beginnen sie, sich zu wehren …


Keine Kommentare: